Allgemeine Geschäftsbedingungen Gialova Villas

Die Gialova Villas, Judith Kunz, Schützenweg 9a, 82211 Herrsching, nachfolgend Gialova Villas genannt, bietet die Leistungen ausschliesslich auf der Grundlage der Ihnen vor der Buchung im Internet in den AGB vollständig übermittelten Allgemeinen Geschäftsbedingungen an. Bitte lesen Sie diese sorgfältig durch, da Sie die Geschäftsbedingungen mit Ihrer Buchung für sich und die von Ihnen angemeldeten Personen in Ihrer Gesamtheit als verbindlich anerkennen.

Allgemeine Vertragsbedingungen

1. Anmeldung

  1. Jeder Mieter hat vor der Buchung bei Gialova Villas die in der Anmeldemaske abgefragten Daten anzugeben. Zum Zwecke Ihrer Buchung werden Ihre personenbezogenen Daten erhoben und gespeichert. Anmelden können sich nur unbeschränkt geschäftsfähige natürliche Personen über 18 Jahren. Die Anmeldung wird üngültig, wenn bei der Anmeldung falsche Angaben gemacht werden, wiederholt gegen die Allgemeinen Vertragsbedingungen verstossen wird oder der Verdacht missbräuchlichen Verhaltens besteht.
  2. Jeder Mieter kann seine Anmeldung jederzeit zurücknehmen. Dem Mieter wird empfohlen, die Rücknahme der Anmeldung schriftlich zu erklären. Bestehende Verpflichtungen aus bereits eingegangenen Verträgen werden hierduch nicht berührt.

2. Vertragsabschluss

  1. Mit Eingabe der Daten und Verschicken der Buchung durch Anklicken des Buttons „Jetzt buchen“ sowie der automatisch generierten Rückantwort von Gialova Villas über elektronische Medien ist der Abschluss des Vertrages verbindlich.
  2. Der Vertrag kommt ausschliesslich durch die Buchungsbestätigung von Gialova Villas zustande.

3. Zahlungsbedingungen

  1. Mit dem Vertragsabschluss ist eine Anzahlung in Höhe von 20% des Mietpreises innerhalb von 7 Tagen zu leisten. Die Anzahlung wird dem Gesamtmietpreis angerechnet.
  2. Der restliche Mietpreis ist spätestens 6 Wochen vor der Anreise fällig.
  3. Bei kurzfristigen Anmeldungen von weniger als 6 Wochen vor Mietbeginn ist der gesamte Mietpreis innerhalb von 7 Tagen fällig.
  4. Die An- und Restzahlung des Mietpreises kann ausschliesslich mit Überweisung beglichen werden. Die entsprechende Bankverbindung ist in der Buchungsbestätigung enthalten.
  5. Bei verspätetem oder unvollständigen Zahlungseingang kann Gialova Villas zu Lasten des Mieters kostenpflichtig stornieren und als Entschädigung die entsprechende Rücktrittsgebühr gemäss 6.3 verlangen.
  6. Zahlungen an Gialova Villas, insbesondere Zahlungen aus dem Ausland, sind ohne Abzug von Spesen und Gebühren zu leisten.

4. Leistungen und Preise

  1. Die von Gialova Villas geschuldete vertragliche Leistung besteht in der Überlasssung der gebuchten Villa in dem Zustand und der Ausstattung, wie sie sich aus der Ausschreibung im Internet ergibt und eventueller einschränkender oder ergänzender Hinweise und Vereinbarungen.
  2. Von der Leistungspflicht von Gialova Villas nicht umfasst sind alle Umstände, die nicht in direkten Zusammenhang mit der Villa und den vertraglichen Leistungen stehen, insbesondere die Umgebung der Villa, Nachbargrundstücke, Strand- und Ortsverhältnisse.
  3. Sonderwünsche und Nebenabreden sind nur dann gültig, wenn sie von Gialova Villas schriftlich oder per E-Mail bestätigt sind.
  4. Der Schlüsselübergeber vor Ort ist von Gialova Villas nicht bevollmächtigt, irgendwelche rechtsgeschäftlichen Erklärungen oder Vereinbarungen abzugeben.
  5. Der Mietpreis ergibt sich aus der Buchungsbestätigung. Fällt die Mietzeit in verschiedene Saisonzeiten, wird der Mietpreis anteilig berechnet.
  6. Nimmt der Mieter aus nicht von Gialova Villas zu verantwortenden Gründen Leistungen nicht wahr, besteht kein Anspruch auf anteilige Rückerstattung.

5. Pflichten des Mieters

  1. Der Bezug der Villa ist ab 16 bis 24 Uhr des Anreisetages. Der Mieter hat dem Schlüsselübergeber den ungefähren Bezug (+/- 1Stunde) telefonsich bis spätestens am Vortag der Anreise mitzuteilen. Verspätungen muss der Mieter dem Schlüsselübergeber am Tag der Anreise telefonisch mitteilen. Die Abreise hat bis 10 Uhr zu erfolgen, der genaue Zeitpunkt der Abreise muss dem Schlüsselübergeber mitgeteilt werden. Der Mieter kann das Ferienobjekt einschließlich Mobiliar und Gebrauchsgegenständen nutzen. Er verpflichtet sich, die Wohneinheit nebst Inventar und evtl. Gemeinschaftseinrichtungen mit größtmöglicher Sorgfalt zu behandeln und auf die Nachbarn Rücksicht zu nehmen. Während des Aufenthaltes durch sein Verschulden oder das Verschulden seiner Begleitung und Gäste entstandene Schäden hat er unverzüglich zu melden und zu ersetzen
  2. Die Villa darf nur mit der in der Reiseanmeldung angegebenen Anzahl an Personen belegt werden. Kinder gelten als volle Personen. Abweichungen, insbesondere zusätzliche Belegung, bedarf der schriftlichen Zusage von Gialova Villas.
  3. Die Mitnahme von Haustieren ist nicht gestattet.
  4. Im Mietpreis ist die Endreining der Villa inbegriffen. Der Mieter sollte jedoch vor der Abreise das Haus so verlassen – insbesondere Geschirr, Besteck, Gläser und Kücheneinrichtugen -, dass das Housekeeping mit der Endreining gleich starten kann.

6. Rücktritt durch den Mieter, Umbuchung, Ersatzmieter

  1. Der Mieter kann jederzeit vor Mietbeginn zurücktreten. Die Rücktrittserklärung wird an dem Tag wirksam, an dem die Rücktrittserklräung schriftlich (Post oder E-Mail) bei Gialova Villas eingeht. Es wird dem Mieter empfohlen, eine Reiserücktrittsversicherung abzuschliessen.
  2. Tritt der Mieter vom Mietvertrag zurück oder tritt er oder ein Ersatzmieter die Miete nicht an, kann Gialova Villas Ersatzanspruch erheben.
  3. Gialova Villas kann diesen Ersatzanspruch abhängig von der Nähe des Rücktrittszeitpunktes zum vertraglich vereinbarten Mietbeginn in einem prozentualen Verhältnis zum Mietpreis wie folgt berechnen:
    bis 61 Tage vor Mietbeginn 20% des Mietpreises
    35- 60 Tage vor Mietbeginng 50% des Mietpreises
    34-2 Tage vor Mietbeginn 80% des Mietpreises
    bei späterem Rücktritt oder bei Nichtantritt der Miete 100% des Mietpreises.
  4. Gialova Villas ist berechtigt, im Einzelfall abweichend von den vorstehenden Pauschalsätzen eine konkrete, höhere Entschädigung zu verlangen. In diesem Fall ist Gialova Villas verpflichtet, die entstanden zusätzlichen Aufwendungen konkret zu beziffern und zu belegen.
  5. Werden auf Wunsch des Mieters nach der Buchung Änderungen hinsichtlich des Miettermins (Umbuchung) vorgenommen, ist dies grundsätzlich kostenfrei möglich. Voraussetzung ist, dass das Mietobjekt zu dem gewünschten Termin frei ist.
  6. Werden auf Wunsch des Mieters nach der Buchung Änderungen hinsichtlich einer verkürzten Mietdauer vorgenommen, gelten die unter 6.3 definierten Stornogebühren. Die Stornogebühren werden anteilig mit den gekürzten Tagen verrechnet.
  7. Werden auf Wunsch des Mieters nach der Buchung Änderungen hinsichtlich einer Verlängerung vorgenommen, ist dies grundsätzlich möglich. Voraussetzung ist, dass das Mietobjekt zu dem gewünschten Termin frei ist. Es gelten die Saisonpreise und werden anteilig berechnet.
  8. Alle Änderungen (6.5-6.7) müssen schriftlich von Gialova Villas bestätigt sein. Die daraus entstanden Mietpreis-Änderungen sind sofort fällig.

7. Rücktritt und Kündigung durch Gialova Villas

Gialova Villas kann vor dem Mietbeginn zurücktreten oder nach dem Mietbeginn den Mietvertrag kündigen:

  1. sollte der gesamte Mietpreis trotz mehrmaliger Mahnungen bis 7 Tage vor Mietantritt nicht überwiesen worden sein. Der Mietpreis ist in diesem Falle zu 100% fällig.
  2. sollte das Mietobjekt durch höhere Gewalt oder Naturkatastrophen nicht bewohnbar sein. In diesem Falle erstattet Gialova Villas alle bereits eingezahlten Beträge unverzüglich zurück.
  3. sollte der Mieter und die Mitbewohner trotz entsprechender Abmahnung durch ihr Verhalten andere stören und gefährden oder sich selbst in so starkem Masse vertragswidrig verhalten, dass eine sofortige Aufhebung des Vertrages gerechtfertigt ist. In diesem Falle werden die entstandenen Kosten etwaiger Schäden sofort fällig. Es besteht kein Anspruch auf Rückzahlung des verbleibenden Mietpreises.

8. Obliegenheiten und Rechte des Mieters

  1. Der Mieter ist verpflichtet, auftretende Mängel unverzüglich dem Schlüsselhalter der Villa anzuzeigen und Abhilfe zu verlangen.
  2. Der Mieter ist verpflichtet, jedwede Ansprüche bezüglich Nichterfüllung des Vertragsverhältnisses innerhalb eines Monats ab vertraglich vorgesehenem Ende des Mietverhältnisses ausschliesslich gegenüber der Gialova Villas geltend zu machen. Diese Monatsfrist gilt nicht für automatische Ansprüche auf Schadensersatz

9. Umfang der Haftung, Stellung des Schlüsselübergebers

  1. Die Gialova Villas übernimmt die vertragliche Haftung auf Schadenersatz für Schäden, die die Qualität des Mietaufenthaltes mindern. Zugrunde liegend sind die Objektbeschreibungen auf der Internetseite von Gialova Villas.
  2. Gialova Villas übernimmt keine Haftung für die Mieter und Mitbewohner, die aufgrund grobfahrlässiger Nutzung des Mietobjektes und deren Anlagen erfolgt ist. Insbesondere bei der Nutzung vom Swimmingpool durch die Mieter und die Mitbewohner können keinerlei Haftungsansprüche an die Gialova Villas erhoben werden.
  3. Pro Haus stehen zwei Parkplätze zur Verfügung. Die Weiterfahrt auf der Privatstraße bis zum Eingangsbereich ist nicht erlaubt. Gialova Villas übernimmt keine Haftung für Sach- oder Personenschäden.
  4. Die Ansprechpartner vor Ort haben keine Befugnis, Ansprüche seitens des Mieters anzuerkennen oder rechtsverbindliche Erklärungen abzugeben und/oder entgegegnzunehmen.

10. Sonstige Bestimmungen

  1.  Sollte eine der vorstehenden Bestimmungen unwirksam sein oder werden, so behalten die übrigen Bestimmungen gleichwohl Gültigkeit. Die Wirksamkeit des Mietvertrags als Ganzes bleibt unberührt.
  2.  Das Vertragsverhältnis zwischen den Mieter und Gialova Villas untersteht dem Deutschen Recht. Gerichtsstand ist München.

 

Vertragspartner als Vermieter:

Gialova Villas
Judith Kunz
Schützenweg 9a
D-82211 Herrsching am Ammersee
+49 173 7536096

judith@gialova-villas.com
http://www.gialova-villas.com

© Diese Vertragsbedingungen sind urheberrechtlich geschützt, Herrsching, Deutschland, 2018.